Menu

Bio-Honig


 

Jakobsens Blütenhonig zeichnet sich durch seinen leckeren vollen und runden Geschmack aus.

Jakobsens ist vom dänischen Lebensmittelministerium für die Produktion von Bio-Honig gemäß der EU-Norm 834/2007 vom 28. Juni 2007 zugelassen.

Bei der Herstellung von Bio-Honig ist es wichtig, dass die Imker den Richtlinien hinsichtlich der Platzierung, des Futters, der Krankheitsvorbeugung und der Beschaffenheit der Bienenstöcke befolgen.

Bienen bewegen sich in einem Radius von bis zu 3 km vom Bienenstock. Daher ist im Regelwerk für Bio-Honig festgelegt, dass die Bienenzucht, in der der Honig gesammelt wird, so platziert ist, dass die sich im 3-km-Radius befindlichen Nektar- und Pollenquellen biologischen Ursprungs und/oder Wildwuchs sind. Die Regeln für den biologischen Anbau - darunter auch Bio-Honig - sind in der EU-Verordnung zugelassen.

 

Weitere Informationen zu den dänischen und europäischen Regeln für Bio-Produkte erfahren Sie im Abschnitt "Zertifikate".