Menu

Gebackenes Wurzelgemüse mit Senf, Thymian und Honig


Zubereitungszeit: 1 Stunde
Nummer: 4 personen
Zutaten

1,5 kg gemischtes Wurzelgemüse
4 EL Jakobsens Honig für jeden Tag
1 dl Dijonsenf
EL Olivenöl
1 TL getrockneter Thymian (oder ½ Handvoll fein gehackter frischer Thymian)
Grobes Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Kochen:

Den Ofen auf 175 Grad vorheizen (Umluft). Das Wurzelgemüse schälen und in Stifte schneiden.

Das Öl mit Senf, Honig und Kräutern verrühren, das Wurzelgemüse im Dressing wenden.

Das Wurzelgemüse 30-45 Minuten im Ofen backen, zwischendurch ein paar Mal wenden.

Das Wurzelgemüse ist fertig, wenn es knusprig und noch „al dente“ ist.