Menu

Pasta mit cremiger Sahnesauce, Bacon und Honig


Zubereitungszeit: 30 Minuten
Nummer: 4 Personen
Zutaten

4 dl Sahne
½ -1 dl guter Weißwein (gerne leicht süßlich)
1 dl frischer Basilikum (fein gehackt)
½ dl Schweinebouillon
5-6 ganze Knoblauchzehen
1-2 EL Jakobsens Akazienhonig
½ dl geriebener Käse (vorzugsweise Parmesan)
125 g Bacon
500 g Pasta

Kochen:

Die Pasta nach Packungsanweisung kochen.

Den Bacon in kleine Würfel schneiden und in der Pfanne knusprig braten. Wenn der Bacon fast fertig ist, drei Knoblauchzehen hinzugeben.

Die übrigen Zutaten (Knoblauch, Weißwein, Sahne, Bouillon, Basilikum und Honig) in einem Topf vermischen und die Sauce bei schwacher Hitze simmern lassen. Mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken.

Dann die Pasta mit der Sauce vermischen und den Käse hinzufügen. Zuletzt mit frischem Basilikum garnieren.